Panel öffnen/schließen

Gemeinderat Weißdorf einstimmig für einhäusige Schule

Eine deutliche Mehrheit der Eltern aus Sparneck und Weißdorf wünscht, dass ihre Kinder zukünftig im Schulhaus in Weißdorf unterrichtet werden.

In einer vom Elternbeirat der Grundschule Weißdorf-Sparneck durchgeführten Umfrage sprachen sich 83 Prozent der befragten Eltern, die die entsprechende Frage auswertbar beantworteten dafür aus, den Unterrichtsbetrieb zukünftig nur noch am Schulsitz in Weißdorf und nicht mehr zusätzlich in der Außenstelle in Sparneck durchzuführen.

Diesem Elternwunsch hat sich der Gemeindrat Weißdorf in seiner Sitzung am 14. April 2016 angeschlossen.

Auf Antrag der Fraktion der Überparteilichen Freien Wählergemeinschaft, der von der Fraktion von Pro Weißdorf mit getragen wurde, beschloss der Gemeinderat einstimmig, den Schulverband zum Handeln aufzufordern und dem Wunsch der Eltern zum Wohle der Kinder aus Sparneck und Weißdorf nachzukommen.

 

 

Weitere Nachrichten