Panel öffnen/schließen

Planfeststellungsverfahren Ostbayernring

Aktuell läuft das Planfeststellungsverfahren für den Ersatzneubau des Ostbayernrings.

Derzeit liegen die Planunterlagen für den Abschnitt Redwitz-Mechlenreuth in der Verwaltungsgemeinschaft aus. Außerdem sind die Planungen auch im Netz einsehbar. Bei diesem Abschnitt ist die Gemeinde Weißdorf nur minimal im Bereich Schallersgrün betroffen. Hier konnte auf Anregung der Gemeinde Weißdorf erreicht werden, dass die Kabelführung weiter von der Wohnbebauung abrückt.

Die Planunterlagen für den Abschnitt Mechlenreuth-Etzenricht werden demnächst ausliegen. Die Planunterlagen sind bereits aber jetzt schon im Netz.

In diesem Abschnitt wurde auf Vorschlag der Gemeinde Weißdorf die Trassenführung komplett geändert und rückt nun weit vom Sportplatz, der Wohnbebauung in Weißdorf sowie dem Ortsteil Benk ab - eine erhebliche Verbesserungen für die Bürgerinnen und Bürger.

 

Weitere Nachrichten