Panel öffnen/schließen

Onlineumfrage zum Seniorenmitwirkungsgesetz

Um die Mitwirkung älterer Menschen in Bayern auf örtlicher und überörtlicher Ebene weiter zu verbessern, wird die Bayerische Staatsregierung ein bayerisches Seniorenmitwirkungsgesetz auf den Weg bringen. 

Für interessierte Bürgerinnen und Bürger wird die Möglichkeit eröffnet, sich an einer Online-Umfrage bis zum 18.11.2020 auf der Homepage des Bayr. Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales zum Thema Seniorenmitwirkung zu beteiligen.

Unter www.seniorenmitwirkung.bayern.de sollen sich möglichst viele ältere Menschen an dieser anonymen Umfrage beteiligen.

 

 

Unsere Seniorenbeauftragte Andrea Strunz kümmert sich um unsere Seniorinnen und Senioren.

Gemeinsam soll das Augenmerk auf eine noch bessere Einbindung von Senioren am gemeindlichen Leben, die Barrierefreiheit und sonstigen gemeinsamen Aktivitäten gerichtet werden. Auch wie das Leben im Alter angenehm in unserer Gemeinde gestaltet werden kann. 

Haben Sie hierzu Ideen und Vorschläge? Unsere Seniorenbeauftrage hat immer ein offenes Ohr.

Seniorenbeauftragte Strunz

Karl-Reichel-Str. 16, 95237 Weißdorf
Andrea Strunz
E-Mail senden

Entlastende Angebote für pflegende Angehörige im Hofer Land

Die Gesundheitsregion plus Stadt und Landkreis Hof hat die Veranstaltungen zusammengefasst und gibt einen Überblick mit allen relevanten Informationen.